Gut zu wissen...

01.08.2012 15:32

Gut zu wissen…

Was ist eigentlich ECN Energy Compliance  

Ich dachte Du fängst...

Compliance bezeichnet die Maßnahmen eines Unternehmens zur Einhaltung von Recht, Gesetz und unternehmensinternen Richtlinien. Auch bei ECN Energy wurden umfassende Maßnahmen getroffen um sicherzustellen, dass die unternehmerischen Entscheidungen und das tägliche Verhalten aller Mitarbeiter immer und überall den rechtlichen Anforderungen entsprechen.

Compliance ist dabei in erster Linie Risikovorsorge. Es geht darum auszuloten, in welchen Bereichen es zu Verstößen kommen könnte, und die entsprechenden Gegenmaßnahmen zu treffen, zum Beispiel in Form von internen Regelungen (Regeln der Zusammenarbeit) oder besonderen Schulungsmaßnahmen für Mitarbeiter. Bei ECN Energy ergeben sich folgende Schwerpunkte:

  • Kartellrecht
  • Kapitalmarktrecht und Insiderregeln
  • Betrug (Fraud)
  • Korruption und Verhaltenskodex.
  • Untreue (UWG und Handelsvertreter Recht)
  • Wettbewerbsrecht
  • Customer Stacking (Kundenverschiebung)

Die Regelungen zur Compliance bei ECN Energy sind im Verhaltenskodex und in den Regeln der Zusammenarbeit niedergelegt.

Ohne Regeln läuft bekanntlich nichts…